Archiv
Besucher

Landeskönigs- und Landesjugendkönigsschießen 2017

landeskoenig2017_13       landeskoenig2017_16

 

Am heutigen Sonntag (02.04.2017) gingen der ehemalige Kreiskönig Martin Leonhardt (SV Kleine Schweiz Tönisheide) und die amtierende Kreisprinzessin Alina Schulz (Hardenberger SV) beim Landeskönigs- und Landesjugendkönigsschießen auf dem Schießstand der Sportschützen Niersland 1954 e. V. in Nettetal als Vertreter des Kreises 051 Niederberg e. V. an den Start. Ihr Ziel war es, bei 20 Wertungsschüssen den besten Teiler herauszuholen. Unterstützt wurden die beiden Titelaspiranten durch eine kleine Delegation aus Familie und Vertretern des Kreises und der Vereine. Bei recht schönem Wetter warteten wir im Anschluss gespannt auf die Bekanntgabe der Ergebnisse und Platzierungen, denn sollten die Beiden unter den 10 besten Schützen landen, bestünde weiterhin die Chance auf den jeweiligen Titel, denn die Sieger des heutigen Schießens werden erst auf dem RSB-Tag am 22.04.2017 bekanntgegeben und proklamiert. Letztendlich landete Martin Leonhardt bei den Erwachsenen mit einem 114er Teiler auf dem 44. Platz und Alina Schulz bei der Jugend mit einem 124er Teiler auf einem sehr guten 16. Platz. Zur Erinnerung an diesen Tag erhielten unsere beiden Schützen vom RSB eine Anstecknadel. Nach einem langen Tag traten wir dann geschafft die Heimreise an.
Auch wenn es am Ende nicht für das ganz große Ziel gereicht hat, freut sich der Kreis 051 Niederberg e. V. über die Teilnahme seiner Schützen und beglückwünscht sie zu ihrem Erfolg!

Bilder vom Landeskönigs-/Landesjugendkönigsschießen 2017

Wir auf Facebook!