Bevorstehende Veranstaltungen

Archiv

Besucher

Herzlich Willkommen im Kreis 051 Niederberg!

Der Kreis 051 Niederberg ist eine Untergliederung des Rheinischen Schützenbundes e.V. 1872 sowie des Deutschen Schützenbundes. Am 27.07.2012 wurde der Kreis Niederberg in das Vereinsregister beim Amtsgericht Wuppertal eingetragen und führt seitdem die Bezeichnung Kreis 051 Niederberg e.V.. Ihm gehören Vereine aus den Städten Mettmann, Wülfrath, Heiligenhaus, Velbert und Teilen von Wuppertal an. Mehr…

 

Aktuelle Meldungen:

Wichtige Erinnerung:
Kreismajestätenschießen am Samstag, 23.09.2017 ab 14.00 Uhr
Ort: Schießstand SV Dönberg
Veranstalter: Kreis 051 Niederberg e. V.

 

19.09.2017
Ligawettkämpfe 2017:
Neue Ergebnisse in den Disziplinen Luftgewehr, Luftgewehr Auflage Gr. 2,
Kleinkaliber Auflage, Luftpistole und Sportpistole   mehr…

10.09.2017
Ligawettkämpfe 2017:
Neue Ergebnisse in den Disziplinen Luftgewehr, Luftgewehr Auflage Gr. 3,
Kleinkaliber Auflage und Luftpistole  

16.08.2017
Ausschreibung zum Pokal- und Medaillenturnier „Promischießen“ am 16.09.2017

Einladung und Ausschreibung zum Kreismajestätenschießen am 23.09.2017

Ehrung für jugendliche Teilnehmer an den Deutschen Meisterschaften 2017!   mehr…

Ligawettkämpfe 2017:
Neue Ergebnisse in der Disziplin Sportpistole  

31.07.2017
Ligawettkämpfe 2017:
Die ersten Ergebnisse in den Disziplinen Luftpistole und Sportpistole liegen vor!  

01.05.2017
Ligawettkämpfe 2017:
Die Ausschreibung und Gruppeneinteilung zu den diesjährigen Ligawettkämpfen
wurden veröffentlicht.   mehr…
Die Unterlagen gehen den Vereinssportwarten und Mannschaftsführern auch noch
per E-Mail zu.

02.04.2017
Bericht vom Landeskönigs-/Landesjugendkönigsschießen am 02.04.2017   mehr…

19.02.2017
Bericht von der Jahresdelegiertenversammlung am 14.02.2017   mehr…

01.02.2017
Kreismeisterschaften 2017:
Das Ergebnisheft mit allen Disziplinen wurde veröffentlicht.   mehr…

 

 

 

 

 

 

…über den Kreis 051 Niederberg e.V.:


Zweck des Kreises ist die Förderung des Schießsports und die Pflege des traditionellen Schützenbrauchtums. Verwirklicht wird dieser Zwecks durch:

  • die Pflege des Schießsportes als Leistungs-, Breiten- und Freizeitsport, unter Berücksichtigung des Umweltschutzes und der Dopingvorschriften,
  • die Jugendpflege sowie die Förderung des Nachwuchses im Schießsport,
  • die Ausrichtung und Durchführung von Meisterschaften und Wettkämpfen,
  • die Aus- und Fortbildung von Mitgliedern,
  • die Pflege und Wahrung des Schützenbrauchtums als wertvoller Bestandteil des kulturellen Lebens.

Hier noch ein paar Hinweise zum Besuch unserer Seite:

  • In der linken Seitenleiste finden Sie die Box „Kategorien“. Wenn Sie eine der aufgelisteten Kategorien anklicken, werden Ihnen alle unter dem Menüpunkt Meldungen veröffentlichten Artikel dieser Kategorie angezeigt.
  • Im Fußbereich der Seite finden Sie den Link „Sitemap“. Hier können Sie erkennen, wann die letzte Aktualisierung einer Seite erfolgte.

Wir auf Facebook!